Burnout bei Lehrern und Lehrerinnen

Sexualität und Burnout: Betroffene zwischen Unlust und Hypersexualität

Es gibt tatsächlich einen Zusammenhang zwischen Sexualität und Burnout? Eine erfüllende Sexualität entsteht durch das enge Zusammenspiel von Seele und Körper. Auf der körperlichen Seite sind es die Hormone, auf (Weiterlesen...)

Burnout-Prävention – SINN gegen Routine

Bei einem Burn-Out sendet der Körper Alarmsignale, zu denen innere Leere, Erschöpfung und Gereiztheit zählen. Sie sollten diese Signale ernst nehmen, bevor Sie körperlich ausbrennen. Eine Burnout-Prävention kann nur (Weiterlesen...)

Neurasthenie – Burnout des 20. Jahrhunderts

Das Burnout-Syndrom gilt häufig als stressbedingtes Manager-Problem und typische Zivilisationskrankheit des 21. Jahrhunderts. Aber hätten Sie gedacht, dass schon vor 100 Jahren überlasteten Berufstätigen eine ähnliche Diagnose gestellt wurde? (Weiterlesen...)

Ausgleich zum Stress finden und Erschöpfung vorbeugen

Haben Sie einen Ausgleich zum täglichen Stress? Eine chronische geistige und/oder körperliche Überlastung kann zu Erschöpfung und im schlimmsten Fall zum Burnout führen. Mit verschiedenen Techniken und Strategien kann jeder (Weiterlesen...)

Nein-Sagen-Können ist Teil der Burnout-Prävention

Können Sie freundlich aber bestimmt Nein-Sagen? Arbeit und Freizeit sind in der heutigen Berufswelt häufig nur noch schlecht zu trennen. Während in vielen Betrieben Überstunden üblich sind, gehen andere Arbeitnehmer (Weiterlesen...)




 

„Wer keine Zeit für seine Gesundheit hat, wird später viel Zeit für seine Krankheiten brauchen.“

Kneipp