Referendare im Burnout: 80-Stunden-Wochen und schlechte Perspektiven

Fast jeder Lehramtsstudierende weiß: Das Referendariat ist ein echter Härtetest – vor allem für die Nerven. Zwei Jahre, in denen, so beschreibt es ein Betroffener, „einer fertig ist, bevor er fertig ist“. Mitleid kann jedoch kaum einer erwarten. Außenstehenden erscheint … Weiterlesen

Resilienz – Wie wir Resilienz trainieren

Resilienz bezeichnet das seelische Gleichgewicht eines Menschen. Nicht selten wird es auch das seelische Immunsystem genannt. Ein ausgeglichenes Immunsystem gilt dabei als Burnout-Prävention. Denn wer gelernt hat, mit den verschiedenen Herausforderungen des Alltags umzugehen, kann erkennen, wenn das Gleichgewicht zu … Weiterlesen

Risikofaktoren für ein Burnout-Syndrom

Burn-Out ist laut Freudenberger (1974) ein Zustand von tiefer, emotionaler, körperlicher und geistiger Erschöpfung. Ein Burnout kann daher prinzipiell jeden Menschen „treffen“, der anhaltenden Belastungen ausgesetzt ist. Die Ursachen und Risikofaktoren für das Burnout-Syndrom sind ausgesprochen vielfältig.  Risikofaktoren für ein … Weiterlesen

Burnout – Was Arbeitgeber tun können

Arbeitgeber und Unternehmen spielen eine zentrale Rolle bei der Vermeidung eines Burnout-Syndroms, denn ein Burnout ist nicht nur ein Problem des einzelnen Menschen, sondern auch des Umfeldes, in dem der Mensch lebt und arbeitet. Dieser Artikel möchte Führungskräften Denkanstöße geben, … Weiterlesen

Zeitmanagement – Burnout-Prävention mit System

Zeitmanagement ist die Kunst, die richtigen Aufgaben zur richtigen Zeit zu erledigen. Es eignet sich sowohl für den Beruf als auch für das Privatleben, denn jeder von uns hat täglich diverse kleine und große Arbeiten zu erledigen. Diese reichen von … Weiterlesen

Stressmanagement und Burnout-Prävention

Die Stichworte Stressmanagement und Burnout-Prävention rücken immer mehr in den Fokus. Immer mehr Menschen in Österreich verlangen sich mehr Leistung ab. Das ist ein Umstand, der den Ruf nach einem professionellen Stressmanagement besonders wichtig macht: Es werden viele Überstunden geleistet … Weiterlesen

Wenn nichts mehr geht…Burnout bei Müttern

In den letzten Jahren kommen verstärkt Mütter in die Psychotherapeutische Praxis, die buchstäblich ausgebrannt sind. Zu den ausgeprägten sozialen, emotionalen und körperlichen Symptomen kommen noch ausgeprägte Schuldgefühle: sich nicht genügend um das Kind kümmern zu können, den Haushalt nicht mehr … Weiterlesen

IT-Experten im Burnout

IT-Experten sind wahre Troubleshooter. Allerdings haben sie mindestens ebenso viel Leistungsdruck wie Beschäftigte in anderen Berufen und sollen in kurzer Zeit immer mehr leisten. Insbesondere in Zeiten der Digitalisierung. Fakt ist, dass IT-Führungskräfte viermal so häufig wie jene in anderen … Weiterlesen

Ebenfalls burnoutgefährdet: die Polizei, dein Freund und Helfer

Ebenfalls stark burnoutgefährdet: die Polizei, dein Freund und Helfer. Eine Studie der Hochschule Magdeburg-Stendal, die das Bundesinnenministerium in Auftrag gegeben hatte, zeigt: Bundespolizisten sind stark burnoutgefährdet. Jeder 4. Polizist trägt ein erhöhtes Risiko für seelisches Ausbrennen. Polizei – Polizisten sind … Weiterlesen

Mit altindischem Wissen gegen den Stress – Entspannung durch Yoga

Längst hat Yoga sein exotisches Image verloren. Nicht zuletzt weil in den meisten Fitness Studios heute auch Yoga-Kurse angeboten werden, hat sich die altindische Lehre als Sportart etabliert. Aber warum interessieren sich so viele Menschen für Yoga? Was ist Yoga? … Weiterlesen