Was kann ich tun, wenn ich Burnout-Anzeichen bei mir feststelle?

Wenn sie einige Burnout-Anzeichen mit „ja“ beantworten können, bewahren Sie zunächst einmal die Ruhe. Das Burnout-Syndrom ist in jedem Fall heilbar.

Es gibt jedoch einige Tipps, die Sie beherzigen sollten:

  • Suchen Sie sich Unterstützung
  • Nehmen Sie sich mehr Zeit zur Erholung
  • Vermeiden Sie den Rückzug von der Außenwelt
  • Tun Sie, was Ihnen Spaß macht und Ihnen gut tut
  • Trauen Sie sich auch mal „nein“ zu sagen
  • Reduzieren Sie Ihre eigenen Ansprüche und Ziele
  • Versuchen Sie mit Sorgen und Ängsten positiv umzugehen
  • Versuchen Sie die Situationen, die Sie belasten, zu verändern
  • Hören Sie auf Ihren Körper und auf Ihre Bedürfnisse (Essen, Trinken, Schlafen, Zärtlichkeit, Bewegung)
  • Mehr Sinn für Humor
  • Minimieren sie Ihre Überfürsorglichkeit
  • Verleugnen Sie nie Ihre Situation
  • Setzen Sie sich nicht unter Druck

Weitere Fragen und Antworten