Psychische Erkrankungen bei Studenten

Studenten sind meist sehr unentschlossen. Was machen wir nach dem Studium? Und wie geht das Leben weiter? In welche Richtung möchte man gehen bei der Arbeit nach dem Studium? All das ist wichtig für das Leben nach der Universität. Bei … Weiterlesen

Erschöpfungsdepression – wenn fehlende Erholung krank macht

Nicht der Streß macht uns krank, sondern die auf Dauer fehlende Erholung. Psychische Leiden werden in der Medizin manchmal nicht als Krankheit angesehen. Viel schlimmer noch: Die Gesellschaft versucht, eine schwere Erschöpfung entweder unter den Teppich zu kehren oder sie … Weiterlesen

Depressionen – Erste Anzeichen bei Angehörigen erkennen

Schätzungen der WHO zufolge leiden rund 5 Prozent der österreichischen Bevölkerung an Depressionen. Etwa 17 Prozent der Österreicher erkranken mindestens einmal im Leben an einer behandlungsbedürftigen Depression. Doch was ist, wenn die Erkrankung plötzlich nicht mehr die anderen betrifft, sondern … Weiterlesen

Überblick über die wichtigsten und häufigsten Angststörungen

Angststörungen treten immer häufiger auf. Leider sind mehr betroffen, als man sich vorzustellen vermag, doch sind nur die wenigsten so gravierend, dass sie den Alltag der Betroffenen massiv beeinträchtigen. Viele Betroffene mit einem Burnout-Syndrom leiden bereits an Angststörungen (Häufige Begleiterscheinung … Weiterlesen

Wie Ängste mit Depressionen und Burnout zusammenhängen

Ein Gefühl der Angst hat wohl jeder schon mal in seinem Leben erlebt. Dieses zeigt sich fast immer als sehr unangenehm und man wünscht sich, dass dieses so schnell wie möglich endet. Im Normalfall ist diese Angst begründet und bezieht … Weiterlesen

Digitaler Burnout: Gefahr durch permanente Smartphone-Nutzung

Dient Ihnen Ihr Smartphone oder sind Sie längst zum Diener Ihres Smartphones mutiert? Achtung! Digitaler Burnout, vorprogrammiert! Die Digitalisierung unserer Welt wächst unaufhaltsam. In der aktuellen Pandemie-Situation werden vor allem die Vorteile dieser Entwicklung deutlich: Wir bleiben trotz Kontaktsperren vernetzt … Weiterlesen

Stressfaktor Familie: Wenn die Angehörigenpflege zur totalen seelischen Erschöpfung führt

Weit mehr als 3/4 der pflegebedürftigen Menschen in Österreich werden Zuhause durch Angehörige gepflegt. Die Angehörigenpflege ist häufig mit einer immensen Mehrbelastung auf unbestimmte Zeit verbunden. So überrascht es nur wenig, dass die Gefahr, das Risiko der Familienmitglieder, die die … Weiterlesen

Burnout-Prävention: Stressregulierung in der modernen Arbeitswelt

Burnout-Betroffene hören des Öfteren: Gönn dir eine Auszeit, das wird schon wieder! Aber so einfach ist das für diejenigen, die wirklich ein Burnout haben, leider nicht. Das Problem: Burnout wird derzeit gerne als Overall-„Diagnose“ für alles verwendet, was mit Stress … Weiterlesen

Burnout bei Lehrern

Burnout bei Lehrern, längst keine Seltenheit mehr. Das Leben eines Lehrers besteht aus Zeitmangel, Hektik und Dauerstress. Nicht nur den Schülerinnen und Schülern. Auch an Lehrerinnen und Lehrer werden täglich hohe Erwartungen gesetzt und stehen unter Dauerdruck. Lehrer fordern daher seit langem … Weiterlesen

Burnout durch ständige Erreichbarkeit

In Zeiten von Corona und Kontaktverbot sind ständige Erreichbarkeit dank der eindeutigen Vorteiler digitaler Hilfsmittel, selbstverständlich. Wir sind dankbar und froh, auch in diesen schwierigen Zeiten der Arbeit – ohne direkten Kontakt ausgesetzt sein zu müssen – via Homeoffice nachgehen … Weiterlesen