Suchergebnisse für: balance

Zur Work-Life-Balance dank Veranda

…. In diesem Fall liegt ein geringer „life-domains conflict“ vor. Work-Life-Balance – mehr als nur ein Bestreben Work-Life-Balance sollte mehr sein als nur ein Bestreben einen solchen Gleichgewichtszustand zwischen Beruf und Familie bzw. Arbeit und Privatleben zu bewirken. Wie die Work-Life-Balance erreicht wird, durch ein entsprechendes Zeitmanagement oder durch eine subjektiv ausgewogene Priorisierung der Lebensbereiche, bleibt letztlich dem Einz… Weiterlesen

Happiness – Für ein glückliches Leben in Balance

…uns komplett aus der Bahn werfen können. Hilfreiche Tipps für ein Leben in Balance Die Tatsache, dass das Thema „Leben in Balance“ mehr und mehr an Bedeutung gewinnt, zeigt, dass immer mehr Menschen unter extremen Stress leiden. Ein Nein zu anderen, bedeutet oft ein JA zu sich selbst Erledigen Sie zu erst die unangenehmen Dinge Trennen Sie zwischen Arbeit und Freizeit Planen Sie fix Pausen ein Delegieren Sie Aufgaben an andere indem Sie um Hilfe b… Weiterlesen

Die Kunst der Balance – BURNOUT – Ein Musical der etwas anderen Art

Ein Musical über Burnout – und das, obwohl Musicals verschrien sind als anspruchslose Kunst, die nur unterhalten möchte, Menschen für 3 Stunden aus der Realität herausholen und nach Möglichkeit mit buntem Bühnenbild und tollen Tanznummern überzeugen will. Doch hier ist alles anders. Das Bühnenbild ist karg und lenkt nicht vom Inhalt ab. Große Tanznummern sucht man bei dem vierköpfigen Ensemble vergeblich. Hier überzeugen ausschließlich schauspiel… Weiterlesen

Wie Führungskräfte gegen Burnout aktiv werden können

…n und auch die Mitarbeiter anleiten, einander im Blick zu haben. Work-Life-Balance: In Sachen Work-Life-Balance müssen auch Sie als Führungskraft ein Zeichen setzen. Wer bis Mitternacht im Büro ist, setzt damit auch indirekt die Kollegen unter Druck. Vielmehr sollten Führungskräfte die Erholungsprozesse ihrer Mitarbeiter aktiv unterstützen. Gespräche: Regelmäßige vertrauensvolle Gespräche und Befragungen können helfen, bei Mitarbeitern Anzeichen v… Weiterlesen

Stressfrei dank Stressmanagement – Mehr Zeit für das Wesentliche

…drohende Stressfalle zu erheben. Der erste Schritt zurück in die Work-Life-Balance ist dabei ein gut organisiertes Stressmanagement, ein ausgeklügelter Plan zur dauerhaften Stressbewältigung. Stressfrei den Alltag meistern – Gewohnheiten ändern Morgens zur Arbeit hetzen, mittags nur ein Snack und den ganzen Abend mit Fernsehen vergeuden – unser Alltag besteht aus Gewohnheiten, Verhaltensschablonen, die sich nach 30 bis 50 Wiederholungen zu verinne… Weiterlesen

Digitaler Burnout: Gefahr durch permanente Smartphone-Nutzung

…lbst tun können, um einem Burnout rechtzeitig vorzubeugen? Finden Sie eine Balance zwischen Aktivität und Entspannung. Als Ausgleich zur permanenten Reizüberflutung ist es äusserst wichtig, sich Auszeiten, Zeiten der Ruhe zu gönnen. Diese sollten täglich eingehalten und bereits im Vorfeld fest eingeplant werden. Nehmen Sie sich ausreichend Zeit fürs Essen! Ohne Ablenkung durch PC, Tablet, Fernsehen, Smartphone & Co. Lernen Sie Ihren Alltag achtsam… Weiterlesen

Warum kann ein Timeout wichtig sein?

…eneralverdacht. Arbeiten auch in der Freizeit ist schon „fast normal“. Die Balance zwischen Leisten/Produzieren einerseits und Erholung/Energieaufbau andererseits ist immer häufiger gefährdet. Darunter leiden auch das Beziehungsleben und persönliche Freizeitbedürfnisse. Oft fühlen sich Betroffene „selbst schuld“ an Erschöpfung, Orientierungslosigkeit oder Sinnlosigkeitsgefühlen. Sie schämen sich wegen einer vermuteten mangelnden Leistungsfähigkeit… Weiterlesen

Burnout-Syndrom als Chance?

…ie ist die Bewusstwerdung der eigenen Stärken, die Besinnung auf die individuellen Prioritäten und die Verfügbarmachung der Kräfte des Selbst. Ziele sind die Rückführung zu einer inneren Balance und ein Leben in beständiger Achtsamkeit. Tipp der Redaktion: Kennen Sie das Buch „Burnout-Syndrom – Krise oder Chance?“? 4.7/5 – (3 votes)… Weiterlesen

Auszeit – Die beste Burnout-Prävention?

…Coach kann viele weitere Tipps und Strategien aufzeigen, um die Work-Life-Balance zu halten. Warnsignale ernst nehmen und Maßnahmen ergreifen Burnout kommt nicht von heute auf morgen, genau das macht ihn so gefährlich. Er kommt schleichend daher und nach und nach fühlen sich die Betroffenen völlig ausgebrannt und schaffen kaum noch die kleinsten Aufgaben zu erledigen. Wichtig ist daher, die ersten Warnsignale wie etwa stete Unlust, Kopf- oder Rüc… Weiterlesen