Anti-Stress-Verordnung zur Burnout-Prävention: Arbeitgeber zeigen sich uneinsichtig

Jeder zweite Beschäftigte empfindet seine Arbeit als belastend, belegt der „Stressreport 2012“, den Arbeitsministerin Ursula von der Leyen im Januar vorstellte. 59 Millionen Krankheitstage haben psychische Störungen wie das Burnout Syndrom 2011 verursacht – 18-mal so viele wie noch vor … Weiterlesen

Anti-Stress-Verordnung: Kann sie vor Burnout schützen?

Auch wenn die individuellen Belastungsgrenzen sehr unterschiedlich sind, lässt sich Stress in Kriterien messen. Eine entsprechende Verordnung soll Arbeitnehmer nun davor schützen, einem zu hohen Ausmaß an psychischem und psychosozialem Stress ausgesetzt zu sein. Initiator der Idee ist IG-Metall-Vorstandsmitglied Hans-Jürgen … Weiterlesen