Diagnose des Burnout-Syndroms

Das Burnout-Syndrom kann prinzipiell jeden betreffen und wird immer häufiger diagnostiziert. Gerade weil ein Burnout eine vielschichtige Erkrankung ist, die den Körper, die Psyche, den Beruf und das soziale Umfeld in Mitleidenschaft zieht, sollten Betoffene nicht damit allein bleiben, denn … Weiterlesen

Burnout-Prophylaxe: Mit individuellem Coaching das Ausbrennen verhindern

Wenn man selbst bereits so „betriebsblind“ ist, dass Veränderungen aus eigenem Antrieb schwerfallen, kann ein Coaching die nötigen Impulse bringen, um dem Leben eine neue Bahn zu geben. Schließlich kann es vorkommen, dass eine Situation so festgefahren ist, dass man … Weiterlesen

Burnout-Therapie: Wann zahlt die Krankenkasse?

Bei bestehendem Burnout-Syndrom nehmen zahlreiche Betroffene medizinische Hilfe in Anspruch. Die erste Anlaufstelle ist dabei der Hausarzt, der eine Überweisung an einen Spezialisten, zum Beispiel einen Psychotherapeuten oder einen Psychiater, ausstellt. Alternativ können Patienten auch selbstständig nach Therapeuten suchen. Das … Weiterlesen