Yoga als Burnout-Prävention

Burnout ist in aller Munde. Kein Wunder, denn die Arbeitsbelastung wächst auch jetzt während der Corona-Pandemie dank Homeoffice, stetig. Wer zudem den Anforderungen im Alltag mit großem Perfektionismus begegnet, sich schlecht entspannen und abends vielleicht lange nicht einschlafen kann, dem … Weiterlesen

Burnout-Prävention – SINN gegen Routine

Bei einem Burn-Out sendet der Körper Alarmsignale, zu denen innere Leere, Erschöpfung und Gereiztheit zählen. Sie sollten diese Signale ernst nehmen, bevor Sie körperlich ausbrennen. Eine Burnout-Prävention kann nur funktionieren, wenn Sie die Warnungen erkennen, die jedoch häufig nicht als … Weiterlesen

Ausgleich zum Stress finden und Erschöpfung vorbeugen

Haben Sie einen Ausgleich zum täglichen Stress? Eine chronische geistige und/oder körperliche Überlastung kann zu Erschöpfung und im schlimmsten Fall zum Burnout führen. Mit verschiedenen Techniken und Strategien kann jeder aktiv Prävention gegen Burnout betreiben. Es ist äußerst bedeutend, auf … Weiterlesen

Raus aus dem Hamsterrad!

Lange Zeit wurde Burnout nicht ernst genommen. Das war ein Problem vor allem für Betroffene, denn wer frühe Symptome nicht als Warnsignale erkennt, landet in einem Hamsterrad. Frühzeitig erkannt kann der Teufelskreis unterbrochen werden. Heute sind die Belastungen, die das … Weiterlesen

Burnout-Vorbeugung: Erholung muss geplant werden

Abschalten, relaxen, erholen: das ist manchmal gar nicht so einfach. Kaum hat man sich an den Strand und das Meer gewöhnt, ist es auch schon wieder weg und der Alltag hat einen wieder. Zurück im Büro fühlt man sich genauso … Weiterlesen

Burnout-Prävention: Stressabbau im Büroalltag

Viele Menschen sitzen fünf Tage pro Woche acht Stunden am Schreibtisch und starren auf den Monitor. Mit der anhaltenden E-Mail-Flut, ständigem Telefonklingeln und Anweisungen vom Chef und den Vorgesetzten steigt der Stresspegel rasch an. Doch mithilfe einiger simpler Tricks lässt … Weiterlesen

Wie kann ich als Führungskraft in meinem Bereich vorbeugen?

Es gibt auch für die Führungskräfte einige Dinge, die zur Prophylaxe des Burnout-Syndroms bei seinen Mitarbeiter des im voraus beachtet werden können. Dazu gehören zum Beispiel: Nehmen Sie die Bitte auf Erholung ernst (z.B. Urlaub, Pausen, Zeitausgleich, keine Überstunden usw.) … Weiterlesen