Lebensberatung bewahrt vor Burnout Folgen

Das hektische Leben, die hohen Anforderungen im Beruf und in der Familie, die stetig wachsende Digitalisierung und hohe Ansprüche an Ihre Person führen früher oder später zum Burn-Out. Fühlen Sie sich stetig schwach, sprichwörtlich ausgebrannt und überfordert, kann eine Beratung helfen und Ihnen den Weg in ein stressfreies und vom Burn-Out verschontes Leben bieten.

Lebensberatung gegen Burn-Out hilft

Lebensberatung

Lebens- und Sozialberatung – Fotolia © Sinnlichtarts

Oftmals sind es gar nicht die großen Aufgaben, die Sie schwächen und Ihre körpereigene Abwehr auf Null setzen. Zu viele kleine Dinge, der tägliche Stress des digitalen Lebens und die alltäglichen Herausforderungen in Beruf und Familie können den Besuch beim Lebensberater notwendig machen. Die Lebensberatung unterstützt Sie, die Ursachen der Überlastung in Ihrem Leben zu finden, sie zu erkennen und dagegen vorzugehen. Seien Sie bei Ihrem  Lebens- & Sozialberater Ihres Vertrauens ehrlich und beantworten alle Fragen zu Ihrem Lebensstil, den täglichen Anforderungen und dem Zeitpunkt der beginnenden Erschöpfung offen.

Was kostet eine Lebensberatung?

Die Beratung wird in den meisten Fällen nicht von der Krankenversicherung übernommen, sodass Sie die Kosten der Beratung von 60 bis 80 Euro aus der eigenen Tasche finanzieren müssen. Dies sollte Sie aber nicht davon abhalten, bei einem drohenden Burn-Out einen Lebensberater aufzusuchen und sich von einem erfahrenen Lebensberater auf dem Weg in ein gesundes Leben unterstützen zu lassen. Ein erfahrener Lebensberater erkennt sofort, ob Ihre Erschöpfung von vorübergehender Dauer oder als ernstzunehmendes Signal für einen drohenden Burn-Out zu werten ist. Mit hilfreichen Tipps und Empfehlungen schaffen Sie durch die Lebensberatung einen Start in den Alltag, der unnötigen Stress durch Reduktion vermeidet.


Wie entsteht Burn-Out?

Mittlerweile handelt es sich um eine Volkskrankheit, die sich durch alle Gesellschaftsschichten und Verdienstgruppen zieht. Während vom „Ausgebranntsein“ früher vor allem auf der Managerebene gesprochen wurde, betrifft die Erkrankung heute weitaus mehr Menschen in allen Berufsgruppen und Lebensbereiche. Eine Lebensberatung ist hilfreich, wird sie von einem versierten LSB (Lebens- & Sozialberater) durchgeführt. Der Lebens- und Sozialberater kennt die Anzeichen eines Burn-Outs und kann Ihnen in der Beratung helfen, ehe Sie in einen Strudel der Schwäche und Überarbeitung verfallen. Ein Lebensberater erklärt Ihnen, wie Burn-Out entsteht und welche Folgen mit der Erkrankung durch eine zu hohe Erwartung an sich selbst einhergehen.

Problemsprache erzeugt Probleme. Lösungssprache erzeugt Lösungen. – Steve de Shazer

Lebens- und Sozialberatung bedeutet professionelle Beratung und Begleitung von Menschen in schwierigen Problem- und Entscheidungssituationen. Sollten Sie Fragen zu diesem Thema haben, schreiben Sie uns. Wir unterstützen Sie gerne!

5/5 - (1 vote)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.